Wq Ralf Logo

News und Aktuelles

 

Rennwochenende DTM 2010 Hockenheim

 

Am Sonntag den 17. Oktober 2010, war das 2. Rennen der DTM auf dem Hockenheimring. Am Freitag und Samstag waren die Trainingseinheiten. Begleitet wurde die DTM noch vom Porsche GT3 Cup, der Formel 3, und von dem VW Scirocco und Seat Leon Cup. Der Hockenheimring ist ca.4770m lang, es werden teilweise Gechwindigkeiten von 270km/h erreicht, Paul di Resta fuhr in einem Mercedes 2008, die Runde in  1:34.104 min.

Bei nicht gerade bestem Wetter, fanden die Trainingsläufe statt.  Am Sonntag, dann abschließend die Rennen in den einzelnen Klassen. Man muss es mögen, in der Boxengasse zu stehen und den Lärm der Motoren zu hören, das vorbeirasen der Fahrzeuge unter nicht minder großem Lärm. Ebenso ist es beindruckend die Teams bei Ihrer Arbeit zu beobachten. Motorenkontrolle, Fahrwerkseinstellungen, Reifenkontrolle all dies kann man mitbekommen. Die Rennautos der einzelnen Klassen kann man teilweise zerlegt sehen, oder aber aufgebockt in den Teamlagern. Die Fahrer laufen durch die Boxengasse, zu den Besprechungen. Rennautos werden von Mechanikern zur Waage geschoben, oder von kleinen Wagen gezogen. Man bekommt vieles mit, wenn man durch die Fahrerlager läuft.

In den Fahrerlagern und in der Boxengasse sind es die Teams gewöhnt, das Sie immer wieder fotografiert werden und so kann man sich mit der Kamera austoben. So entstanden innerhalb eines Wochenendes ca 1500 Bilder. Einige davon werde ich hier einstellen.

DTM Bilder

hockenheimring

 

zurück zur Übersicht

 

Please refrain from entering
your Last Name here:
Your name:
Email address:
Subject:
Kommentar: